Der Curryzipfel, Güte & Qualität Nur Produkte aus der heimischen Region
Chakalaka
Jalapeno
Die Curryzipfel - Produkte stammen ausschliesslich von hiesigen Anbietern. Immer mehr deutsche Verbraucher wollen wissen, woher die Nahrungsmittel kommen, die sie täglich konsumieren. Die Vorteile:  w  Umweltschonend, da die Transportwege kurz sind, was zudem das Verkehrsaufkommen auf den Straßen reduziert. w Qualität und Kontrolle durch den Kontakt zwischen Erzeugern und Verbrauchern. w Regionalität schafft Identität. Man beißt nicht in ein anonymes Produkt. w Stärkung der regionalen Wirtschaft und Erhalt von Arbeitsplätzen.
Die Nähe zu den Erzeugern erhöht das Vertrauen in die Lebensmittel. Wer möchte, kann selbst schauen, wo und wie die Lebensmittel erzeugt und verarbeitet werden. Mit dem Kauf von Produkten aus der eigenen Region werden die Landwirte in der Umgebung unterstützt und die regionale und lokale Wirtschaft gefördert.
Carsten Ashauer Bäckermeister: Wir verarbeiten in unseren Backwaren nur ausgesuchte Zutaten, z.B das speziell gereinigte VivaNatur-Mehl. Wir verwenden für unsere Brote ausschließlich Natursauerteig und Jodsalz. Auf chemische Zusätze, wie   z. B. Konservierungsstoffe verzichten wir bewusst. Bei der Auswahl unserer Backmittel achten wir sehr auf natürliche Zusatzstoffe, wie z.B. Malzbackmittel. Auch die Fette die wir verbacken dürfen keine gesundheitsschädlichen Transfette bilden.
Inhaber Heinz Knipp: Wir haben uns auf die Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren, Feinkost, Imbiss, Partyservice sowie auch seit nun fast 65 Jahren auf Konservendosen mit kulinarischem Inhalt spezialisiert. Weit über 80 Wurst- und Bratensorten werden selbst hergestellt - manche täglich oder mehrmals wöchentlich. Frische und Qualität wird dadurch garantiert und zeichnet sich im Geschmack aus. Der Feinschmecker spürt den Unterschied.
Der Curryzipfel, Güte & Qualität Nur Produkte aus der heimischen Region
Die Curryzipfel - Produkte stammen ausschliesslich von hiesigen Anbietern. Immer mehr deutsche Ver- braucher wollen wissen, woher die Nahrungsmittel kommen, die sie täglich konsumieren. Die Vorteile:  w  Umweltschonend, da die Transport- wege kurz sind, was zudem das Verkehrsaufkommen auf den Straßen reduziert. w Qualität und Kontrolle durch den Kontakt zwischen Erzeugern und Ver- brauchern. w Regionalität schafft Identität. Man beißt nicht in ein anonymes Produkt. w Stärkung der regionalen Wirtschaft und Erhalt von Arbeitsplätzen.
Stimmengeflüster Carsten Ashauer Bäckermeister: Wir verarbeiten in unseren Backwaren nur ausgesuchte Zutaten, z.B das speziell gereinigte VivaNatur-Mehl. Wir verwenden für unsere Brote ausschließlich Natursauerteig und Jod- salz. Auf chemische Zusätze, wie   z. B. Konservierungsstoffe verzichten wir bewusst. Bei der Auswahl unserer Backmittel achten wir sehr auf natürliche Zusatz- stoffe, wie z.B. Malzbackmittel. Auch die Fette die wir verbacken dürfen keine gesundheitsschädlichen Transfette bilden. Inhaber Heinz Knipp: Wir haben uns auf die Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren, Feinkost, Imbiss, Partyservice sowie auch seit nun fast 65 Jahren auf Konserven- dosen mit kulinarischem Inhalt spezialisiert. Weit über 80 Wurst- und Bratensorten werden selbst hergestellt - manche täglich oder mehrmals wöchentlich. Frische und Qualität wird dadurch ga- rantiert und zeichnet sich im Geschmack aus. Der Feinschmecker spürt den Unterschied.
Die Nähe zu den Erzeugern erhöht das Vertrauen in die Lebensmittel. Wer möchte, kann selbst schauen, wo und wie die Lebensmittel erzeugt und verarbeitet werden. Mit dem Kauf von Produkten aus der eigenen Re- gion werden die Landwirte in der Umgebung unterstützt und die regionale und lokale Wirtschaft gefördert.